Online-Multiplikationsschulung „Meinung mit Respekt“

27.06.2022, 10:00 12:00 Uhr

Die zweistündige Referent:innen-Schulung für den Workshop „Meinung mit Respekt“ befähigt Teilnehmende dazu, diesen Workshop als Multiplikator:in im jeweils eigenen (schulischen) Rahmen oder als Referent:in auf Honorarbasis für Demokratie vor Ort umzusetzen.

Zielgruppe der Schulung: Pädagogische Fachkräfte und Personen mit Erfahrung im Umgang mit Jugendgruppen.

Ort der Schulung: Online

Weitere Informationen zu Workshops und Planspielen können unter angebote@demokratievorort.de erfragt werden.

Inhalt des geschulten Workshops:

Im Workshop „Meinung mit Respekt“ erfahren die teilnehmenden Jugendlichen ihr Umfeld als Rechtsraum und werden sich wichtiger Grundrechte bewusst. Dabei erkennen sie die Grenzen von „Recht und Gesetz“ und nehmen den institutionell vorgegebenen Rahmen zur Ausübung ihrer Rechte und Pflichten wahr. In einem Rollenspiel wird erlernt, wo klare Abgrenzungen der Meinungsfreiheit zur Hetze zu finden und zu erkennen sind. Die Grenzen werden im Workshop auf praktische Weise eingeübt. Dabei setzen sich Teilnehmende mit ihren eigenen Werten sowie Lebenszielen auseinander und beurteilen, wie Toleranz und Vielfalt als „Gegenmittel“ für Dogmatisierung und Fundamentalismus wirken kann.

Zielgruppe des Workshops: Jugendliche und Schüler:innen ab Klasse 8, sowie junge Erwachsene.

    Terminanmeldung

    Vorname

    Nachname

    Institution

    Straße und Hausnummer

    PLZ

    Ort

    E-Mail


    Ähnliche Themen