Referent:innen-Schulung im RDZ Böblingen

18.10.2022, 08:30 17:00 Uhr

Das Regionale Demokratiezentrum im Landkreis Böblingen veranstaltet am 18. Oktober 2022 zwei Schulungen für Workshops von Demokratie vor Ort. Geschult werden folgende Workshops:

Meinung mit Respekt (ca. 3 Stunden, vormittags) mit Ahmed Gaafar: Der Workshop beschäftigt sich damit, wie wir mit Meinungsvielfalt umgehen können und wie sich Meinungsfreiheit von Hetze abgrenzen lässt.

Verschwörungstheorien in einfacher Sprache (ca. 3 Stunden, nachmittags) mit Corde Dette: Der Workshop setzt sich mit den Fragen auseinander, wie wir Ereignisse von fiktiven Geschichten unterscheiden, wie Verschwörungstheorien funktionieren und wie wir diese erkennen können.

Sie können an beiden oder nur an einer Workshop-Schulung(en) teilnehmen. Für Verpflegung ist gesorgt.

Mit der Schulung kann man die Workshops an der eigenen Institution multiplizieren.

Nach einer Hospitation ist es außerdem möglich, den Workshop zusätzlich im Auftrag von Demokratie vor Ort als Honorarkraft an Schulen in ganz Baden-Württemberg durchzuführen.

Die Schulung richtet sich an pädagogische Fachkräfte und Personen mit Erfahrung im Umgang mit Jugendgruppen. Weitere Informationen zu Workshops und Planspielen von Demokratie vor Ort können unter angebote@demokratievorort.de erfragt werden.

    Terminanmeldung

    Vorname

    Nachname

    Institution

    Straße und Hausnummer

    PLZ

    Ort

    E-Mail

    Workshop-Auswahl: (Mehrfachnennung möglich)

    Essenswunsch:

    Datenschutz etc.:


    Ähnliche Themen