Thema: Religiös begründeter Extremismus

Prävention von religiös begründetem Extremismus

Die Fachstelle PREvent!on greift die neuen Herausforderungen in der pädagogischen Arbeit mit Jugendlichen im Themenfeld des religiös begründeten Extremismus auf. Es geht darum, frühzeitig die Anzeichen zu erkennen, wenn das demokratische Wertesystem verlassen und durch einfache richtig-/falsch-Zuordnungen ersetzt wird. Die
weiterlesen
Dschihadisten werben um Mädchen und junge Frauen

Dschihadisten werben um Mädchen und junge Frauen

Web-Propaganda für Terror und Gewalt auf weibliche Zielgruppe zugeschnitten Dschihadistische Angebote im Social Web nehmen Mädchen und junge Frauen ins Visier und versuchen, sie für Terrororganisationen zu rekrutieren: Sie sollen Dschihadisten heiraten, Kinder gebären und sie im Sinne der islamistischen
weiterlesen
Startschuss für die Qualifizierung PREvent!on

Startschuss für die Qualifizierung PREvent!on

Am 29. und 30. Juni veranstaltete die Fachstelle PREvent!on im Kloster Heiligkreuztal die erste Fortbildung im Themenfeld religiös begründeter Extremismus im Rahmen der Qualifizierung zum kommunalen Berater bzw. zur kommunalen Beraterin Extremismusprävention. Die „Einführung in die Prävention von religiös begründetem
weiterlesen
„Extremismus – (k)ein Thema für die Jugendarbeit?“

„Extremismus – (k)ein Thema für die Jugendarbeit?“

Unter dieser Leitfrage eröffnete Landrat Sven Hinterseh am Donnerstag, den 23. Juni 2016, den Fachtag des Demokratiezentrums in Villingen-Schwenningen. Teilgenommen haben Fachkräfte der Sozial- und Jugendarbeit, der örtliche Moscheeverein Selam e.V. und einige Migrantenselbstorganisationen, ebenso wie ein Vertreter der lokalen
weiterlesen